Über diesen blog

Warum hängen die Menschen so an ihrem Auto? Sind Ältere ein Sicherheitsproblem im Straßenverkehr? Warum sind viele junge Fahrer besonders unfallgefährdet? Können Frauen besser Auto fahren als Männer? Nimmt die Aggression auf unseren Straßen zu? Wie gehen Menschen mit den Risiken im Straßenverkehr um?

Diese und viele andere Fragen zum Thema Autofahren möchte ich in diesem Blog beantworten. Aber auch Radfahrer, Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer werden berücksichtigt. Die meisten Beiträge sind komplette Überarbeitungen von Kapiteln aus meinen beiden Büchern “Rasende Liebe. Warum wir aufs Auto so abfahren” und “Der automobile Mensch. Schlaglicher auf das Verhalten im Straßenverkehr“. Beide Bücher sind inzwischen vergriffen. Lediglich als e-book sind sie zu beziehen. Aber auch ganz neue Texte werden Eingang in diesen Blog finden.

Logo9neu

Autor: Dr. Hardy Holte

Dieser Blog handelt von Menschen als Teilnehmer im Straßenverkehr. Er beschreibt, wie sie denken, fühlen, sich verhalten, und welche Auswirkungen dies auf die eigene Sicherheit und auf die der anderen hat. Vor allem aber befasst er sich mit den Ursachen, Hintergründen und Mechanismen des Verkehrsverhaltens. Die zahlreichen Themen, die sich aus dieser Betrachtung ergeben, stehen nicht immer im Fokus der Öffentlichkeit, was aber keineswegs als Maßstab für ihre Relevanz oder ihren Attraktivitätsgrad zu werten ist. Verschiedene Themen halten sich als Dauerbrenner in der Presse, zum Teil weil sie politisch dringlich sind oder weil sie durch spektakuläre Einzelfälle ins Gespräch gebracht werden. Dass in diesen Blog auch einige persönliche Interessensschwerpunkte Beachtung finden, kann ich nicht leugnen. So fließen in diesen Blog vermehrt Erkenntnisse ein, die sich im Rahmen meiner Forschungstätigkeit und -betreuung bei der Bundesanstalt für Straßenwesen in den vergangenen Jahren angesammelt haben, und die bereits in den entsprechenden Berichten publiziert wurden.

Je mehr Texte der Blog beinhaltet, um so mehr kann dieser auch die Funktion eines Lexikons übernehmen (zumindest für eine Reihe von Themen). Deshalb enthält jeder Beitrag Schlagworte und wird den enstprechenden Kategorien zugeordnet. Zu den Beiträgen des Blogs zählen Essays, Übersichtsartikel, Schlaglichter auf einzelne Aspekte der Mobilität und Verkehrssicherheit, Steckbriefe der Verkehrssicherheit (fact sheets zu verschiedenen Themen), Rückblicke, Zeittafeln der Mobilität sowie Mobilitätsaspekte aus der Tierwelt.

Zur Zeit sind die meisten Beiträge noch in deutscher Sprache verfasst. Englische Übersetzungen werden nach und nach das Blog-Angebot ergänzen.

Überarbeitungen und Neufassungen liegen bislang nicht als Printfassung vor.

Viele Spaß beim Lesen.